Dienstag, 31. Januar 2012

OPAM 2012: Reisetagebuch

Wieder nehme ich teil am OPAM-Projekt, und hier ist mein "One-Project-A-Month" für Januar: Ein Reisetagebuch für unser Wohmmobil. Gut, es ist nichts Großes, aber ich war trotzdem fleißig: ein Geheimprojekt für einen Geburtstag darf ich erst im Februar veröffentlichen.
Hergestellt ist es aus einer alten Schul-Weltkarte, tolles Material! Daraus mach ich noch mehr ...!

Kommentare:

quilterin100 hat gesagt…

Ich wünsche Euch viele schöne Fahrten!!! Habt Ihr schon Pläne fürdie "Jungfernfahrt"?

Anja hat gesagt…

Hallo Momo,

dass ist ja eine super Idee, da mein Mann und ich dieses Jahr eine Südschwedenrundreise mit dem WoWa machen möchten, hatte ich auch schon ein Reisetagebuch im Sinn, aber es aus einer Landkarte zu machen ist echt cool. Gefällt mir.
Bis bald,
Anja

mistral hat gesagt…

Hallo Momo,

Reisetagebuch für unsere Womoreisen führe ich schon seit fünf Jahren. Wir fahren schon seit 25 Jahren mit dem Wohnmobil in Urlaub, und manchmal hat man vergessen, wo und wann man schon einmal war. Jetzt wird öfters mal darin gelesen.
Ich wünsche Dir viele schöne Womoreisen.
LG
mistral

Melanie hat gesagt…

Momo,

das ist eine superschöne Idee.

Liebe Grüße
melanie

http://melanies-naehwerkstatt.blogspot.com/