Dienstag, 25. Oktober 2011

OPAM 2011: Quadratvariation für Katharina

Katharina hat ein neues Zimmer bekommen, unter anderem mit weißen und grauen Schiebegardinen. Diese und andere Dekostoffe habe ich zu diesem Wandbehang gestaltet, was aufgrund des Materials eine große Herausforderung war ... *grmpfmrpmlf*

 Hinzugefügt habe ich ein aus Seide hergestelltes Kreiselement, das schon länger unverarbeitet "herumlag". Manipulierte und selbstgefärbte Seide, Seidenkokons, Tyvek und Perlen, Knöpfe und Spitze, handbestickt.

1 Kommentar:

Ankes Garten hat gesagt…

Der Quilt ist sehr harmonisch.
Das Kreiselement gibt dem Ganzen die nötige Power, es ist erstaunlich was in den Nähzimmern so rumliegt :)
Viele liebe Grüße
Anke