Mittwoch, 29. Juni 2011

OPAM 2011: Frühchenquilts "Afrika" und "Miaumonster"

Eigentlich wollte ich die beiden ja noch in der Sonne fotografieren, tja, ihr seht schon die Tropfen auf dem Pflaster unseres Hofes ... naja, nichtsdestotrotz gibt es hier aus einem "ResteblöckchenUfotausch" neu zusammengestellte Frühchenquilts für die Neugeborenenstationen zum Beispiel in Hannover.

Hier ein afrikanischer Quilt, mit typischen Stoffen und applizierten Buchstaben:

Und das waren Restquadrate von mir und ein süßer Monster-Katzenstoff, genäht nach dem Disappearing Nine-Patch-Prinzip.

Keine Kommentare: