Donnerstag, 21. April 2011

OPAM 2011: Nachholbedarf für den März

 Fertig waren diese Dinge schon im März - aber ich hab einfach das Posten nicht geschafft. 
Dieses Büchlein entstand aus einem kleinen Crazyblock.  Ebenso wie das kleine Täschchen.

Nach dieser Anleitung habe ich ein paar (Geld-)beutel gefertigt.

In diesem ist zu weiches Vlies, er dient mir nun als Crazy-Stick-Beutel, darin bewahre ich die Nadeln und Garne meines aktuellen Projektes auf.


Dieser ist schon besser geraten:


 Und dieser ist mein Lieblingsstück und tatsächlich ein Geldbeutel:

Keine Kommentare: