Montag, 31. Januar 2011

OPAM 2011: Momoberries

Über ein Jahr lang haben wir uns mit dem Thimbleberries-BOM 2009 beschäftigt - hier ist das Ergebnis.

Der Quilt wäre aber nicht mein Quilt, wenn ich da nicht einiges anders gemacht hätte als im Original. Besonders bei den Appli-Blöcken habe ich "geschummelt" und anstatt der Blümchen lieber für mich typische Applis gemacht: Meinen roten Sessel, Sternzeichen Skorpion, Frankreich, eine Maus,eine Peperoni, eine Friedenstaube, einen Wohnwagen, einen Stern, Startrek-Communicator, Kaffeetasse und Garnspule. Und ordentlich gequiltet hab ich auch, hier die Rückseite:

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Momo, dein Momoberries ist super schön geworden!!! Kompliment!

Liebe Grüße
Kerstin

Angelika hat gesagt…

Hallo Momo,
Dein Quilt ist wunderschön schön geworden, und so fleißig gequiltet, toll.
Liebe Grüße
Angelika

Ankes Garten hat gesagt…

Gratuliere - ein toller Quilt!
Viele liebe Grüße
Anke

coconblanc hat gesagt…

Der Quilt ist superschön geworden und durch die eigenen Details sehr persönlich. Deine Änderungen finde ich klasse!
LG Gabi (aus HX)