Sonntag, 12. November 2006

Was Rechtliches ...

... muss wohl auch sein, also:


Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - Haftung für Links - hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat.
Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Somit erkläre ich hiermit, dass ich mich ausdrücklich von allen Inhalten, der von mir gelinkten Seiten, distanziere. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Links!

1 Kommentar:

Beate hat gesagt…

das Urteil, was du erwähnst ist schon seit langem überholt und es besteht keine Notwendigkeit mehr, diese Erklärung abzugeben.
Diese Auskunft habe ich von einem Internet-Experten meines Berufsverbandes erhaltend und will dich gerne am meinem Wissen teilhaben lassen